Schwingplatz 2016

Weisungen Steinstossen

 

Zu diesem traditionellen Wettkampf werden Steinstösser aus der ganzen Schweiz erwartet. Die Steinstossanlage wird hinter
der Tribüne «Gipfi» auf dem Volleyballfeld eingerichtet. Der Umkleideraum befindet sich im Erdgeschoss des Mehrzweckgebäudes.
Dieser Steinstosswettkampf zählt zur Jahreswertung, welche auch dieses Jahr gesamtschweizerisch durchgeführt wird.

Alle Wettkampfteilnehmende und Interessierte, welche nur das Steinstossen besuchen möchten, müssen keine Eintrittskarte lösen sofern die Schwingplatzarena nicht betreten wird. Ebenso besteht für sie die Möglichkeit, sich in der Gabenbeiz zu verpflegen.

Kategorien
  • 20 kg  einhändig, mit Anlauf
  • 48 kg  Stossart frei, mit Anlauf
Es gibt keinen Probestoss, dafür drei Versuche pro Kategorie. Erneutes Nachlösen ist nicht gestattet.
Startgeld
Das Startgeld beträgt Fr. 15.-
Für eine zweite Kategorie zusätzlich Fr. 5.-
Es ist nur Barzahlung möglich.
Anmeldung
Ab 10:00 – 11:00 Uhr Anmeldung beim Steinstossplatz
Wettkampfzeiten
Ab 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr wird durchgehend gestossen
Rangverkündigung
Die Rangverkündigung findet im Gabentempel statt.
Bei einer Teilnahme in beiden Kategorien ist nur die bessere Rangierung preisberechtigt.
Technisches Reglement
Der Wettkampf findet unter den technischen Weisungen vom 21.03.2019 des Steinstossens statt.
Diese technischen Weisungen (Reglement) können auf dem Wettkampfplatz eingesehen werden. 
Mit der Anmeldung anerkennt jeder Teilnehmer dieses Reglement.
Versicherung
Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers.